Aus Tradition nachhaltig – für Sie und unsere Umwelt

Jährlich sammeln, sortieren und verwerten wir an unseren sechs Standorten in der Schweiz mehr als 200'000 Tonnen Wertstoffe und bereiten diese für die Industrie auf. Wir bieten Gemeinden, Unternehmen und Privatpersonen umfassende, massgeschneiderte und innovative Lösungen. Wissen und Innovationskraft sind dabei die Eckpfeiler unseres Erfolgs. Und damit wollen wir auch zukünftig die Recycling- und Entsorgungsbranche in der Schweiz prägen und mitgestalten. Dank modernen Technologien und unserem Wissen gelingt es uns, Wertstoffkreisläufe zu schliessen und die Recyclingquote zu erhöhen. Damit vermindern wir Treibhausgas-Emissionen und tragen einen wichtigen Beitrag zum Schutz unserer Umwelt bei.

Neben unseren Recyclingdiensten sind wir mit unseren Unternehmen Data EX 4000 und Reisswolf Aktenvernichtungs-AG auf die sichere Akten- und Datenträgervernichtung spezialisiert. Wir bieten höchste Sicherheit und kostengünstige Lösungen in der Vernichtung und Entsorgung von Akten und elektronischen Datenträgern. Erfahren Sie mehr dazu hier.

Paprec Schweiz ist ein Unternehmen der Paprec Group, die in 25 Jahren von 45 auf 12'500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gewachsen und an über 280 Standorten weltweit vertreten ist. Paprec ist auf die rohstoffliche, energetische und agronomische Verwertung spezialisiert und verarbeitet jedes Jahr über 16 Millionen Tonnen Wertstoffe. Erfahren Sie mehr über unsere Muttergesellschaft und ihre Vision.

Unsere Geschichte

1896

der rheinische Einwanderer Robert Lottner sen. gründet in Basel die Lottner AG

1956

das Geschäft wird seit 1939 von Sohn Robert Lottner jun. geführt, der 1956 die erste Tochtergesellschaft in Altstetten bei Zürich unter der Firma LOPATEX AG gründet

1977

in Ebikon bei Luzern wird als weitere Tochtergesellschaft die E. MÜLLER AG gegründet

1981

Neubau der LOPATEX AG am neuen Standort Dällikon bei Zürich

1990

Neubau der E. MÜLLER AG am neuen Standort Buchrain bei Luzern

1995

Errichtung eines zweiten Altpapier-Sortierwerkes der LOTTNER AG am Standort Birsfelden bei Basel

1997

Gründung der REISSWOLF Aktenvernichtungs-AG

2010

im Rahmen einer Nachfolgeregelung übernimmt die französische PAPREC GROUP die Unternehmen der LOTTNER Holding, die seit 2010 als PAPREC SCHWEIZ AG / PAREC SUISSE SA firmiert

2011

Übernahme der DATA EX 4000 AG, Spezialistin für die Vernichtung von Akten- und Datenträgern in Dällikon

2017

Übernahme der Rewag - Recycling- und Entsorgungscenter Wiggertal AG in Oftringen (AG)

2019

Eröffnung der Niederlassung von Lottner SA und Reisswolf in Satigny in Genf

2021

125-Jahr-Jubiläum der Lottner AG