Jeder, der mindestens schon einmal ein Haus gebaut, renoviert oder sogar ein Haus abgebrochen hat kennt die grosse Frage "Wohin mit den ganzen Baumaterialien bzw. Resten?" Wir von Paprec Schweiz haben uns auf das Verwerten von Bauschutt und Bauabfall spezialisiert und bieten unseren Kundinnen und Kunden vielfältige Lösungen, um einen wichtigen Beitrag zur Ressourcenschonung und unserer Umwelt zu leisten
 
Das nachhaltige Bauen nimmt eine immer grösser werdende Stellung im Bausektor ein. So ist das Thema Recycling von Baumaterialien ein immer wichtigeres Thema. Das Verwerten von Baumaterialien ist nichts anderes als den Baustoff in sein ursprüngliches Material zurück zu führen, oft sind es bei den Baustoffen Mischformen, die dann in verschiedene Materialien aufgeteilt werden, um sie sodann getrennt dem Recyclingprozess zuführen zu können.
 
Als erfahrener Entsorgungs- und Recyclingspezialist unterstützen wir Gemeinden, Industrie, Gewerbe und Private bei der Entsorgung von mineralischen Bauabfällen und Bauschutt. Wir verarbeiten jährlich mehrere Tonnen Misch- und Betonabbruch zu hochwertigen Recyclingbaustoffen. Unsere Kundinnen und Kunden können dabei die Entsorgung unseren Experten überlassen oder ihre Bauabfälle ganz unkompliziert selbst bei uns abliefern.
 
Unser Standort in Oftringen (AG) ist auf die Verarbeitung von Betonabbruch und Bauschutt spezialisiert. Für Fragen kontaktieren Sie bitte unser Unternehmen Rewag in Oftringen: +41 62 798 15 15